Auslaufen von Motoröl

Die Feuerwehr Bad Salzschlirf wurde am heutigen Freitag gegen 22:20 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes an einem PKW verlor dieser urplötzlich größere Mengen Motoröl. Der PKW zog eine ca. 200 Meter lange Ölspur bis er schließlich an einem Parkplatz zum Stehen kam. Hier verursachte er nochmals eine größere Öllache von 2 x 4 Meter. Die Feuerwehr Bad Salzschlirf band das Motoröl und nahm es auf. Anschließend wurde die Fahrbahn erneut mit Bindemittel abgestreut. 

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Bad Salzschlirf                                                                             
ELW 1
GW-L

 

  


zurück...